• DE
 
Die Medical Park-Gruppe ist bundesweit Qualitätsführer im Bereich Rehabilitation und Arbeitgeber für über 3.500 Mitarbeiter. Zu unserer Gruppe gehören 13 Fachkliniken und zwei ambulante Therapiezentren.
In unserer Fachklinik Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus im Tegernseer Tal arbeiten rund 410 Mitarbeiter in den Fachbereichen Orthopädie, Traumatologie, Sportmedizin, Innere Medizin und Kardiologie. Unser interdisziplinäres Team behandelt mit innovativen Methoden, fachlicher Kompetenz und viel Engagement unsere Patienten – wirksam zu helfen ist unser gemeinsamer Anspruch!
Verstärken Sie unser kompetentes Team als

Hygienefachkraft (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Hygiene- und Desinfektionsplänen auf der Basis von RKI (Robert-Koch-Institut) Leitlinien
  • Beratung/Schulung des Personals, Patienten/-innen und Angehörigen
  • Teilnahme sowie Vor- und Nachbearbeitung amtsärztlicher Begehungen und der Hygienekommissionssitzungen in Abstimmung mit den hygienebeauftragten Ärzten
  • Mitwirkung bei Maßnahmen interner und externer Qualitätssicherung in der Krankenhaushygiene
  • Organisation von hygienerelevanten Betriebsabläufen
  • Hilfestellung vor Ort bei der Anwendung von Infektionspräventionsmaßnahmen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Hygienefachkraft mit staatlicher Anerkennung
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Interesse und Freude am Arbeiten mit verschiedenen Fachabteilungen
  • Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sie sind ausgewogen analytisch/strategisch und gleichzeitig praktisch ausgerichtet, verfügen über hohe Eigenmotivation und zeichnen sich durch sicheres Auftreten und Kooperationsvermögen mit menschlicher Wärme aus

Unser Angebot

  • "Starterprämie" in Höhe von max. 1.000,00 € brutto
  • Monatliche Zuwendung in Form einer Master Card
  • Mitarbeitervergünstigungen durch "corporate benefits"
  • Kinderbetreuungszuschuss möglich
  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Unternehmen
  • Eine leistungsgerechte und angemessene Vergütung
  • Ein vielseitiges Schulungs- und Weiterbildungsangebot
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an unserem betrieblichen und kostenfreien Gesundheitsmanagement
  • Ein breites Angebot an Freizeitmöglichkeiten, bedingt durch den Standort unserer Klinik
  • Wir möchten Sie langfristig als Teil unseres Unternehmens sehen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.
Ihre Ansprechpartner Prof. Dr. Christian Firschke (Chefarzt Kardiologie), Tel. +49 8022 843-558 und Anja Reichenbecher (Personalleiterin) stehen Ihnen gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!